Darmstädter Turn- und Sportgemeinde 1846 e. V.



Tag der offenen Tür

Am Sonntag, den 17. Juni, von 10 - 17 Uhr, haben wir einen Tag der offenen Tür veranstaltet. Bei der morgendlichen Begrüßung konnten Taufen von Jugendbooten, Ehrungen und Verleihungen von Wanderfahrerabzeichen beigewohnt werden. Das Wetter war herrlich, sodass sich zahlreiche Besucher am neuen Steg an der Altrheinbrücke einfanden, um in die in die Welt des Kanufahrens eigeweiht zu werden. Das Drachenboot, ein 12 Meter langes, schlankes Boot für 20 Paddler, wurde zu Wasser gelassen. Auch das Einerkajak oder gemeinschaftliches Fahren im Großkanadier konnte ausprobiert werden. Die Vereinsjugend führte auf dem Wasser vor, wie es auf Regatten zugeht oder welche Techniken man im Wildwasser anwendet. Am Vereinsgelände gab es Kuchen und Würstchen zur Stärkung und viele Kinderspiele. Der Verein freut sich über Interessenten und bietet Training in vielen Sparten und für alle Altersklassen an.

    An dieser Stelle sei allen Helfern recht herzlich gedankt! Jeder hat mit seiner tatkräftigen Hilfe dazu beigetragen, dass dieser Tag ein gelungener wurde.